Skip to main content

Full HD Beamer zum Aktionspreis

Bei Amazon befinden sich verschiedene Full HD Beamer im Blitzangebot. Es handelt sich um die letzten Angebote in der sogenannten „Last-Minute-Angebote-Woche“ von Amazon. Ob noch einmal Beamer den Weg in spätere Angebote finden, hat Amazon noch nicht mitgeteilt. Es ist zwar sehr wahrscheinlich, aber genau lässt sich das nie sagen. In diesem Artikel finden Sie Tipp und Tricks zum Beamer-Kauf sowie die aktuellen Beamer in den Blitzangeboten.

Inhalt / Übersicht

Richtigen Beamer kaufen

Den richtigen Beamer für die richtige Situation zu finden, ist nicht einfach. Es hängt nicht nur von Ihren Vorlieben ab, sondern vor allem auch auf die Raumverteilung. Benötigen Sie den Beamer direkt vor sich, dann ist möglicherweise der BenQ W1210ST Kurzdistanz 3D DLP-Projektor etwas für Sie. Lässt sich Ihr Raum nur schwer abdunkeln, können Sie auch auf den lichtstarken Epson EB-U04 Heimkino-Projektor zurückgreifen.

Epson EB-U04 Heimkino 3LCD-Projektor

Seite heute Nacht befindet sich der Epson EB-U04 Heimkino 3LCD-Projektor im Blitzangebot bei Amazon. Er kostet nun 529,99 EUR. Damit hat er eine Preissenkung von etwa 90,- EUR erhalten. Mit seinen 3.000 ANSI-Lumen ist er ziemlich lichtstark. Es gibt ihn auch im Bundle mit einer Stativ-Leinwand – direkt bei Amazon . Dadurch kostet der Beamer allerdings etwa 700,- EUR.

Bei dem Projektor handelt es sich um einen Heimkino-Beamer, der auf den Einsatz in Heimkinos spezialisiert ist. Er wurde 2015 veröffentlicht und ist damit noch ziemlich frisch auf dem Markt. Der Epson EB-U04 ist ein Full HD-Beamer mit WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200).

BenQ W1210ST Kurzdistanz 3D DLP-Projektor

Aktuell im Blitzangebot befindet sich der 3D DLP-Kurzdistanz-Projektor W1210ST von BenQ. Der Beamer hat eine Lichtleistung von 2.200 ANSI Lumen, einen Kontrast von 15.000:1 und dank ISFccc Zertifizierung eine Möglichkeit zur professionellen Kalibrierung, mit der das Optimum aus dem Bild herausgekitzelt werden kann. Der Beamer kostet 839,- EUR.

BenQ W1210ST Kurzdistanz 3D DLP-Projektor*
  • Der 3D Full-HD Kurzdistanz Gaming & Heimkinoprojektor mit 2.200 Ansi Lumen, 0,69-083 throw ratio
  • Full-HD 1920 x 1080, 2.200 Ansi Lumen; Kontrast 15.000:1, 27dB
  • 2x HDMI, MHL, RCA, Komponente, S-Video, D-Sub, 2x USB (1x mini Typ B), RS-232, 12V Trigger
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: BenQ W1210ST 3D Heimkino Kurzdistanz DLP-Projektor weiß, Netzkabel, Fernbedienung inkl. Batterien, Handbuch und CD, Quick Start Guide, Garantieerklärung

Letzte Aktualisierung am 19.04.2024.

Bei dem DLP-Projektor handelt es sich um einen Kurzdistanz-Projektor. Wie der Name bereits sagt, kann der Beamer auf kurzer Distanz ein Bild auf die Leinwand projizieren. Das heißt, mit ihm können Sie auf einer Distanz von 1,5 Metern eine 100 Zoll große Leinwand füllen. Das ist vor allem dann interessant, wenn Sie den Beamer direkt vor sich aufstellen müssen.

Full HD mit Epson EH-TW5300 3D 3LCD-Projektor

Ab 14:00 Uhr befindet sich ein weiterer Epson-Beamer im Blitzangebot. Er schafft eine maximale Auflösung von 1.920 x 1.080p (Full HD) und erreicht eine Lichtleistung von 2.200 Lumen. Es gibt auch ein Modell mit Mirrorcast. Allerdings hat der Epson EH-TW5300 in diesem Angebot kein Mirrorcast an Bord. Mirrorcast ist eine Wireless-Funktion, mit der Sie Bilder von einem Smartphone, Tablet oder Laptop kabellos über den Beamer streamen können.

Ohne Blitzangebot kostet der Projektor 635,- EUR. Im Preisvergleich bei Idealo finden Sie den Beamer ab etwa 570,- EUR.

Zu guter Letzt gibt es mit dem HD142X 3D DLP-Projektor einen Full HD-Beamer von Optomo. Der Beamer erreicht eine maximale Auflösung von Full HD. Zudem beherrscht er die Wiedergabe von 3D. Der Projektor ist so neu (Jahrgang 2016), dass er mittels optional erhältlichem Dongle auch kabellos von Amazon oder Apple streamen kann. Unterstützt werden der offizielle HDCast Pro Dongle von Optoma, Amazon Fire TV sowie Google Chromecast und Apple TV.

Optoma HD142X 3D DLP-Projektor*
  • DLP Beamer; Full HD 1080p, Anwendungsbereich: Heimkino, Spiel und Spaß
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
  • Lumen/Kontrast: 3000 Lumen, 23.000: 1 Kontrast
  • Brandspecific Features: Eco+, Full 3D, ISF Modi, Gaming Modus, Verbessertes Farbrad, Integrierte Lautsprecher
  • Anschlüsse: 2x HDMI (1.4a 3D support) + MHL v2.1, Audio Out 3.5mm, 12V trigger, 3D-Sync, USB-A Power (1A)

Letzte Aktualisierung am 19.04.2024.

Der Normalpreis vom Optoma-Heimkino-Projektor liegt bei 588,95 EUR. Der günstigste Idealo-Preis liegt bei etwa 580,- EUR. Durch das Blitzangebot, das um 17:00 Uhr für Prime-Kunden startet, ist er deutlich günstiger.

Leinwand-Test beamershop24

Um die richtige Leinwand für ein Beamer-Projekt zu finden, bedarf es in der Regel etwas Recherche. Da kommt es auf Ihre Vorlieben an. Möchten Sie lieber mobil und preisbewusst sein, empfehle ich Ihnen eine tragbare Rolloleinwand beziehungsweise eine Stativ-Leinwand, die kaum Platz weg nimmt. Allerdings ist diese Lösung nicht immer zufriedenstellend. Außerdem erscheint diese Lösung „unschön“. Unter einem Heimkino stellt man sich oft etwas anderes vor. Allerdings kann eine mobile Leinwand gerade in Wohnräumen an Attraktivität gewinnen. Solch eine Leinwand schont in der Regel auch die Nerven unserer besseren Hälfte. Ein guter Kompromiss zwischen Mobilität und Qualität könnte eine mobile Rahmenleinwand sein. Wichtig ist eine straffe Oberfläche ohne Falten. Jede Falte wirkt sich negativ auf das Gesamterlebnis aus.

Projektionsabstand

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Projektionsabstand. Was nützt eine große Leinwand, wenn der Beamer nicht in der Lage ist, diese zu füllen? Den Projektionsabstand können Sie über Visunext / Beamershop24 berechnen. Es sind nicht alle Beamer-Modelle vertreten. Aber in der Regel spuckt der Rechner auch passende Werte bei einem Vorgänger- oder Nachfolgemodell aus.

Optimaler Gain-Faktor

Bei einer Leinwand beschreibt der Gain-Faktor die Lichtdurchlässigkeit beziehungsweise genauer: das Reflexionsverhalten. Auch hier kommt es wieder auf Ihren persönlichen Geschmack an. Empfohlen wird meistens ein Gain-Faktor zwischen 0,75 und maximal 1,5 für Heimkino-Installationen. Je niedriger der Gain-Faktor, desto mehr wird das Licht verschluckt. Je höher der Gain-Faktor, desto heller erscheint das Bild – allerdings zu Lasten des Blickwinkels. Darüber hinaus werden Leinwände weiter klassifiziert. Es gibt verschiedene Typ. Am gängigsten ist Leinwandtyp D. Typ D eignet sich für viele Installationen – darunter auch die Installation für das Heimkino.



Ähnliche Beiträge

* Affiliate-Links (Disclaimer). Als Amazon Partner verdient 4kfilmliste.de an qualifizierten Verkäufen. Das gilt auch für alle anderen mit einem Stern gekennzeichneten Links. Mit einer Bestellung helft ihr uns, das Projekt zu finanzieren. Wir weisen darauf hin, dass sich die hier genannten Preise inzwischen geändert haben könnten.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.